Erfolgsstorys

Ein einzigartiger Einblick in die Hallen der MILLTURN Anwender

Kunststofftechnik par excellence

Alles dreht sich um die Welt des Kunststoffs. In sehr vielen Bereichen unseres Lebens begegnen wir diesem Werkstoff, der durch seine vielfältigen technischen Eigenschaften überzeugt. An dieser Stelle kommt Wittmann Battenfeld ins Spiel. Das Unternehmen verfügt über ein modernes, breit gefächertes und vor allem modular aufgebautes Maschinenprogramm zur Verarbeitung von Kunststoffen und anderen plastifizierbaren Materialien und gehört zu den absoluten Top-Playern am Markt. Für die Fertigung hochgenauer rotativer Maschinenkomponenten steht seit kurzem eine M30 MILLTURN von WFL im Mittelpunkt.

den ganzen artikel lesen


Der Feinschliff in der Fertigung

Das Traditionsunternehmen Kapp Niles existiert bereits über 120 Jahre. Seit Anbeginn beschäftigte sich die Firma Niles mit der Entwicklung von Zahnradbearbeitungsmaschinen und konnte sich dahingehend einen enormen Know-How-Vorsprung verschaffen. 1953 gründete Bernhard Kapp das Unternehmen „Kapp & Co.“ Die beiden Unternehmen wuchsen 1997 zu einer Unternehmensgruppe zusammen. Bereits 1980 wurde das Portfolio mit der Produktion von Schleifwerkzeugen erweitert und seit 2017 beinhaltet das Leistungsspektrum auch eigene Verzahnungsmessmaschinen. Bald wird das Unternehmen in dritter Generation von den Söhnen Michael und Matthias Kapp geführt. Kapp Niles agiert mit seinen neun Produktionsstandorten weltweit und beschäftigt knapp 1.000 Mitarbeiter in der Gruppe.

Hier alles erfahren


Auf den Zahn gefräst

DESCH setzt bereits seit mehreren Jahren auf das Konzept der Komplettbearbeitung. Mit einem Maschinenpark von bereits acht verschiedenen MILLTURN Komplettbearbeitungszentren konzipiert und produziert DESCH Antriebslösungen für unterschiedliche Branchen. Bauteile für den Antrieb von Pressen, schaltbare Kupplungen bis hin zu höchst komplexen Sondergetrieben oder aber auch Großgetriebe für Walzund Hüttenwerkstechnik sind nur ein kleiner Auszug von möglichen Anwendungen, die aktuell bei DESCH gefertigt werden.

zum ganzen artikel


An der Grenze der Belastbarkeit

Mit 4.000 Mitarbeitern und einem umfangreichen Programm an Werkzeugen, Betriebseinrichtungen und persönlicher Schutzausrüstung gehört die Hoffmann Group zu den ganz Großen der Branche. Im Jahr 2019 feierte ihr Stammhaus, das Unternehmen Hoffmann SE, sein hundertjähriges Jubiläum. In diesem Jahr wurde auch das  erste WFL MILLTURN Dreh-Bohr-Fräszentrum bei der Hoffmann Group in Betrieb genommen. Diese Maschine hat einen durchaus unüblichen Job, denn nicht das Fertigen von Bauteilen steht im Fokus, sondern  das Testen und Optimieren von Werkzeugen. Hier werden Werkzeuge gnadenlos bis an ihre Grenzen belastet. Was am
Ende bleibt sind jede Menge Späne und wertvolle Werkzeugdaten.

Hier alles erfahren


Mit Innovationsgeist zur Spitze

„Gewerbepark Holzhausen“ steht auf einem Schild zwischen Feldern und einer kleinen Gemeindestraße. Nichts lässt hier vermuten, welches High-Tech-Potenzial uns in der kleinen Ortschaft nahe dem Flughafen Linz erwartet. 2007 von Dieter Grebner gegründet, versorgt die Firma Peak Technology die Formel-1-Branche sowie diverse Luft- und Raumfahrtunternehmen mit komplexen und ultraleichten Kohlefaser-Verbundstrukturen.

Jetzt lesen


Ready for take off

In São José dos Campos, einer 700.000 Einwohner-Stadt im tropischen Hochland des Bundesstaates São Paulo und eines der wichtigsten Technologiezentren Brasiliens, betreiben mehrere internationale Konzerne ihre Niederlassungen, so auch die Firma ELEB Equipamentos Ltda oder kurz ELEB. ELEB setzt bei der Fertigung von komplexen Flugzeug-Fahrwerkskomponenten auf fünf MILLTURNs von WFL.

Jetzt mehr erfahren


Die Multitasking Theorie

Das Unternehmen Toyo Matic Aerospace Ltd. gab uns die Möglichkeit, seine Fabrik in Brasilien zu besuchen. Wir sprachen mit dem Eigentümer und CEO, Edvaldo da Rosa, und erfuhren etwas darüber, welche Hauptfaktoren für den Kauf der M120 MILLTURN / 3000mm ausschlaggebend waren. Der Markt verlangt nach flexiblen, schnellen und präzisen Lösungen. Und genau das bietet das Konzept der Multitasking-Maschinen zur Komplettbearbeitung von WFL.

Zum ganzen Artikel


Multifunktionswunder in der Praxis

Das tschechische Unternehmen hat bereits eine M35 MILLTURN im Einsatz und kann mit den fortschrittlichen Anpassungen Arbeitsschritte verkürzen und einzigartige Technologien perfekt nutzen. Im Gespräch mit dem Produktionsleiter Libor Babak bekamen wir interessante Einblicke in die Produktionsprozesse und Zukunftspläne.

Alles erfahren

Back to top